Wichtige Bekanntmachungen

  • Bebauungsplan Rehlegg 2. Änderung

    Informationen
    Veröffentlicht am 20. September 2022

    Bebauungsplan Rehlegg

    Begründung BP Rehlegg 2. Änderung

    Artenschutz BP. Hotel Rehlegg

    Bekanntmachung Amtsblatt

    Bericht Sturzflutsimulation

    Gutachten Lärmschutz

    Protokoll GR Sitzung 06.09.2022

    Sap

    ...
  • Stellenausschreibung für die 3. Qualifikationsebene

    Informationen
    Veröffentlicht am 16. September 2022

    Die Gemeinde Ramsau b. Berchtesgaden sucht zum 01.04.2023 gerne auch früher

    eine/n Beamten/in der 3. Qualifikationsebene (m/w/d) Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen, fachlicher Schwerpunkt

    ...
  • Stellenausschreibung Bürgerbüro

    Informationen
    Veröffentlicht am 16. September 2022

    Die Gemeinde Ramsau b. Berchtesgaden sucht unbefristet zum nächstmöglichen Termin eine(n) Mitarbeiter(in) für die Kasse und das Bürgerbüro (m/w/d) in Voll- oder Teilzeitbeschäftigung mindestens

    ...
  • Öffnungszeiten mit Termin

    Informationen
    Veröffentlicht am 14. Januar 2022

    Das Bürgerfreundliche Rathaus

    Auf die Frage, was ein Bürgerfreundliches Rathaus auszeichnet wird es keine allgemeingültige Antwort geben.

    Wir definieren Bürgerfreundlich natürlich mit der

    ...

Das Bürgerfreundliche Rathaus

Auf die Frage, was ein Bürgerfreundliches Rathaus auszeichnet wird es keine allgemeingültige Antwort geben.

Wir definieren Bürgerfreundlich natürlich mit der menschlichen Freundlichkeit, was das Rathaus bzw. die Verwaltung angeht gepaart mit einem zuverlässigen Service, Kompetenz, schneller Erledigung dessen, was die Bürgerin / der Bürger braucht, kurze oder möglichst keine Wartezeiten, maximale Flexibilität was Termine angeht.

Dies in einem Satz zusammen gefasst, was unserer Meinung nach ein Bürgerfreundliches Rathaus auszeichnet und was dieses auch bieten soll.

Corona hat uns seit Monaten gezeigt, dass dies mit Abstand am besten erreicht werden kann, wenn Anliegen und daraus folgend Termine mit der zuständigen Mitarbeiterin / dem zuständigen Mitarbeiter vorab telefonisch kurz abgesprochen werden.

Was sich bewährt hat wollen wir beibehalten und darum bitten wir alle Mitbürgerinnen und Mitbürger um Verständnis, dass ein Besuch im Rathaus (ausgenommen Tourist-Info) weiter nur nach tel. Terminvereinbarung möglich sein wird. Das hat viele Vorteile wie

• keine Wartezeiten

• wenn was mitzubringen ist, es wird bereits am Telefon genannt

• die Mitarbeiterin / der Mitarbeiter ist für den Termin bestens vorbereitet und plant ausreichend Zeit ein

• maximale Flexibilität was die Terminfindung angeht (auch nach 17.00 Uhr und sehr kurzfristig je nach Bedarf)

Einfach anrufen unter 08657 / 9889-0 zu den üblichen Geschäftszeiten und Sie werden schnell mit der zuständigen Mitarbeiterin / dem zuständigen Mitarbeiter verbunden und wenn dieser z. B. außer Haus oder in einem Termin ist, dann folgt Rückruf garantiert binnen der nächsten 2 Tage.

Gleiches gilt für einen erbetenen Rückruf mittels E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!,

Rückruf kommt binnen der nächsten 2 Arbeitstage.

Herbert Gschoßmann

Bgm.

Zum Seitenanfang