Das Bayerische Landesamt für Statistik führt ganzjährig in 2021 einen Mikrozensus durch, bei dem in Bayern rund 60.000 Haushalte befragt werden.

Wichtig: Für den überwiegenden Teil der Fragen besteht nach dem Mikrozensusgesetz Auskunftspflicht.

Pressemitteilung zum Start des diesjährigen Mikrozensus:

Pressemitteilung Landesamt für Statistik

Zum Seitenanfang