Bekanntmachung

 

Am Montag den 09. Dezember 2019, findet um 19.00 Uhr im Pfarrhof Ramsau

eine öffentliche Gemeinderatssitzung statt.

 

Tagesordnung:

1. Informationen der Pfarrgemeinde – Manfred Weber

2. 21. Änderung des Flächennutzungsplanes und 1. Änderung des Bebauungsplans Nr. 8 „Rehlegg“ – Änderungsbeschluss sowie frühzeitige Beteiligung der  Öffentlichkeit und frühzeitige Beteiligung der Träger öffentlicher Belange gemäß § 3 Abs. 1 und § 4 Abs. 1 BauGB

3. Erlass einer Satzung gemäß § 35 Abs. 6 BauGB für den Bereich „Gmachlmühle“ – Beteiligung der Öffentlichkeit gemäß § 13 Abs. 2 BauGB i. V. § § 3 Abs. 2 und § 4 Abs. 2 BauGB

4. Bauantrag, Umbau Obergeschoss am bestehenden Wohnhaus Im Tal 106 auf FlNr. 1184/6 Gemarkung Ramsau

5. Bauantrag Errichtung eines Seminarhauses auf FlNr. 1297 Gemarkung Ramsau

6. Änderung der Parkgebührenverordnung

7. Aktuelles - 3 Anträge von Gemeinderat Richard Graßl

8. Bekanntgaben

9. Sonstiges

Ramsau b. Berchtesgaden, 02.Dezember 2019

 

Gemeinde Ramsau b. Berchtesgaden

 

Gschoßmann

Erster Bürgermeister

 

Information zur Sitzung des Gemeinderates Ramsau

am Montag 09.12.2019 um 19.00 Uhr im Pfarrhof Ramsau

7. „Aktuelles – 3 Anträge von Gemeinderat Richard Graßl“

unterteilt sich in folgende Unterpunkte

  • „Unzufrieden: Naturschützer wehren sich gegen Wasserkraftwerke“ (BAZ v. 2011.09)
    Dazu Antrag (auf Klarstellung) von Richard Graßl (Gemeinde-und Kreisrat)
  • Ferienkorridor der deutschen Bundesländern- Belange der Gemeinde Ramsau
    Dazu Antrag von Richard Graßl (Gemeinde- und Kreisrat)
  • „Generalsanierung“ Alpenstraße (Bericht BAZ)
    Dazu Antrag von Richard Graßl (Gemeinde- und Kreisrat)

Breitband in der Gemeinde Ramsau b. Berchtesgaden

Die Gemeinde Ramsau bemüht sich um eine Förderung im Rahmen des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen im Freistaat Bayern.

Die aktuelle Versorgung im Gemeindegebiet ist auf der zur Verfügung stehenden Karte ersichtlich.

Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen im Freistaat Bayern

(Breitbandrichtlinie – BbR) vom 09. Juli 2014,

Zweck der Förderung ist der sukzessive Aufbau von hochleistungsfähigen Breitbandnetzen (Netze der nächsten Generation, NGA-Netze) im Freistaat Bayern mit Übertragungsraten von mindestens 50 Mbit/s im Download und mindestens 2 Mbit/s im Upload.

Die Gemeinde Ramsau b. Berchtesgaden beteiligt sich an dem Förderverfahren, um noch nicht ausreichend gut versorgte Gebiete innerhalb des Gemeindegebietes mit Breitbandanschlüssen zu versorgen.

Hierzu sind verschiedene Module notwendig welche im Folgenden dargestellt werden:

Der Blutspendedienst des BRK sucht Medizinische Fachkräfte

allein in Bayern werden täglich 2.000 Blutkonserven benötigt, um kranke und schwerverletzte Patientinnen und Patienten in den Kliniken zu versorgen.

Dies können wir nur gemeinsam garantieren.

Die Spendebereitschaft der Bürgerinnen und Bürger in Bayern ist dabei eine ebenso wichtige Säule, wie die Unterstützung durch das Ehrenamt und von allen, die Menschen für dieses lebenswichtige Thema zu sensibilisieren.

Für die Venenpunktion auf den mobilen Blutspendeterminen sucht der Blutspendedienst des BRK (BSD) in Südbayern Medizinische Fachkräfte.

Anschreiben Stellenangebot

Stellenanzeige

 

 

Freizeitpass 2020

Der Landkreis Berchtesgadener Land gibt jedes Jahr den Freizeitpass für Kinder und Jugendliche (bis zum vollendeten 18. Lebensjahr) mit Wohnsitz im Landkreis heraus. Damit können viele Vergünstigungen und Gutscheine für ermäßigte oder kostenlose Eintritte genutzt werden.

Hier sind auch die wichtigsten Kinder- und Jugendreisen, Ferienlager und Familienangebote zusammengestellt – darunter auch eine ganze Menge Veranstaltungen in den Sommerferien.

Der Freizeitpass gilt ein ganzes Jahr und ist für 3,50 € im Rathaus erhältlich.
Der neue Freizeitpass 2020 erscheint bereits ab 16. Dezember 2019.

Landratsamt Berchtesgadener Land Kosmaier Tanja
Tel. 08651/773-9879
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.lra-bgl.de

Gastfamiliensuche für Austauschschülerinnen und Schüler aus Chile und Peru im Winter 2019 / 2020

Für die Jugendlichen, die im Winter aus Chile und Peru zum Schüleraustausch kommen suchen wir noch viele Gastfamilien, die einen Jungen oder ein Mädchen aufnehmen wollen. Schwaben International e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der sich seit Jahrzehnten für Kulturaustausch und Völkerverständigung engagiert. Unsere Gastfamiliensuche erstreckt sich auf das gesamte Bundesgebiet.

Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Julia Pfizenmayer Schwaben International e.V. Uhlandstr. 19 70182 Stuttgart
Tel. 07 11 2 37 29 - 22 Fax 07 11 2 37 29 - 31
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.schwaben-international.de/schueleraustausch

Sitzungsplan Gemeinderat Ramsau– 2. Halbjahr 2019

 

Dienstag, 09.07.2019

Dienstag, 06.08.2019

Dienstag, 03.09.2019 Sitzung entfällt!

Dienstag, 24.09.2019

Dienstag, 01.10.2019 Sitzung enfällt!

Dienstag, 22.10.2019

Dienstag, 05.11.2019

Dienstag, 03.12.2019 Sitzung entfällt!

Montag, 09.12.2019

 

Beginn jeweils 19.00 Uhr mit dem öffentlichen Teil, interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen die Sitzungen zu besuchen.

Tagesordnung wie auch evtl. Terminänderungen werden über die lokale Presse, www.ramsau.de (Menüpunkt: Kommunales) und den Aushang bekannt gemacht.

Wichtig: Unterlagen für einen Tagesordnungspunkt müssen der Gemeinde unbedingt 14 Tage vor der Sitzung vorliegen. Dies gilt insbesondere für Bausachen (Planunterlagen etc.).

Werden diese 14 Tage nicht eingehalten, ist eine Beratung und Beschlussfassung im Gemeinderat erst in der darauffolgenden Sitzung möglich.

 

Ramsau, 05.06.2019
Herbert Gschoßmann, Erster Bürgermeister

Online Vorgänge wie z. B.:

• Quittungen Gebührenkasse
• Passanträge
• Meldevorgänge

können in der Zeit von 12.12.2019 bis 22.12.2019 wegen Umstellung des Rathausportals nicht bearbeitet werden.

Aktuelle Ausgabe

Die aktuelle Ausgabe des Ramsauer Bladl ist ab Sofort unter "Ramsauer Bladl" verfügbar

Zum Seitenanfang