Normalerweise findet das Familiencafé, das von der Familienförderstelle im Landratsamt Berchtesgadener Land geplant, organisiert und durchgeführt wird, regelmäßig vor Ort statt. Jenes Familiencafé hat sich als beliebte Anlaufstelle für alle Generationen etabliert. Interessierte können sich bei wechselnden Vorträgen durch Referentinnen und Referenten in gemütlicher Atmosphäre zu familienrelevanten Themen austauschen. Das Familiencafé ist kostenlos und grundsätzlich offen für alle Familienangehörigen.

Aufgrund der aktuellen Situation mit dem Coronavirus können jedoch keine Familiencafés vor Ort stattfinden. Da die Notwendigkeit einer Eltern- bzw. Familienbildung besonders in derartigen Krisenzeiten besteht, entstand die Idee der Familienförderung, das Familiencafé in abgewandelter Form als „Familiencafé Online“ über eine digitale Ebene anzubieten. So können interessierte Mütter und Väter oder andere Personen auch von zu Hause aus oder von unterwegs am Familiencafé teilnehmen und sich per Kamera und Mikrofon am eigenen PC, Tablet oder Smartphone durch Fragen oder Kommentare interaktiv am Vortrag der/des Referierenden beteiligen.

Das Familiencafé Online ist nicht ortsgebunden und steht somit allen interessierten Eltern und Familien als kostenloses Angebot zur Verfügung. Das Online-Familiencafé findet computer-/softwaregestützt unter Nutzung des Programms Cisco Webex Meetings statt.

Alle aktuellen Termine oder etwaige Änderungen finden Sie auch auf der Homepage der Familienförderstelle: www.familienfoerderung-bgl.de  

Nähere Informationen zur Nutzung und zur kostenlosen Teilnahme erhalten Sie oder interessierte Eltern bei Lisa Tiefenbacher, Familienförderung im Amt für Kinder, Jugend und Familien im Landratsamt Berchtesgadener Land, unter der Telefonnummer +49 8651 773-495 oder unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Familiencafé Online Termine 2021

Zum Seitenanfang